Jetzt gemeinsam Stromkosten sparen!

„Energie bündeln und weniger bezahlen!“ Unter diesem Leitspruch führt die Organisation BestpreisAgrar eine Aktion des gemeinschaftlichen Energieeinkaufs durch und verhilft so den teilnehmenden land- und forstwirtschaftlichen Betrieben zu günstigeren Energiepreisen. 

Sind Sie interessiert?

Ab 22. Oktober 2018 können Sie sich für die nächste BestpreisAgrar Strompromotion anmelden.
Holen Sie sich Ihren garantierten Energie-FIXPREIS für 2019!
Die Aktion gilt für alle land- und forstwirtschaftlichen Betriebe
in Österreich.

Stromkosten sparen in wenigen Schritten:
Nach Eingabe Ihres Jahresverbrauchs erhalten Sie umgehend Ihr persönliches Strompreisangebot mit FIXPREIS für 2019.
Bei uns werden Sie mit Öko-Strom (gem. österr. Förderrichtlinien) beliefert. Bei diesem Angebot werden auch die Einspeisemöglichkeiten von Photovoltaikanlagen berücksichtigt!

In den Bestpreis inkludiert ist eine Strompool-Abwicklungsgebühr von
0,1 Cent/kWh; das ist weniger als ein Prozent der Stromrechnung. Für einen Landwirt mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 20.000 kWh/Jahr fallen pro Monat rund 1,66 Euro an Gebühren für den Strompool an. Weitere Kosten für den Betrieb des Strompools gibt es nicht. 
Wer das Angebot annehmen möchte, kann sich bis auf Widerruf (solange das Kontingent reicht - max. 5.000 Anmeldungen) für einen Anbieterwechsel entscheiden. Ist kein Umstieg erwünscht, entstehen durch die Registrierung keine weiteren Verpflichtungen.

NEU - Sonnenstrom ab Hof

Die Land- und Forstwirte des BestpreisAgrar-Pools, die eine hofeigene Photovoltaik-Anlage besitzen, stellen dabei ihre Menge an produziertem Überschuss-Strom auf einer eigenen Online-Plattform Haushalten zur Verfügung und erhalten dafür eine höhere Vergütung  als bei dem Tarif Classic. Dafür ist kein technischer Umbau notwendig. 

Interessierte Haushaltskunden suchen sich auf dieser Plattform „ihren“ Landwirt bzw. Stromerzeuger selbst aus. Strom bekommt so ein Gesicht.

www.sonnenstromabhof.at